lsv-mv.de // Der Sport // Breitensport    
   

Breitensport


Unter dem Motto: Sportschießen für alle, die bunte Vielfalt des Schießsports", unterstützt der LSV M-V seine Verbände und Vereine bei der Imagearbeit und unterbreitet selbst Angebote für die schießsportliche Betätigung.
Am Schießsport Interessierte und Schützen haben die Möglichkeit, die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen abzulegen.
Neben den obligatorischen Disziplinen Schwimmen, Laufen, Springen und einer Ausdauersportart gibt es in der Gruppe 4 eine Auswahl von Schießsportdisziplinen, die in die Leistungsbewertung mit eingehen.

Besonders bei den vielfältigen Schießsportaktivtäten während der Schützenfeste, Königs ? und Vogelschießen verbinden sich Traditionspflege, Geselligkeit und schießsportliche Betätigung in prägnanter Weise.
Hier gibt es eine Vielzahl von Angeboten

Das alljährlich am letzten Augustwochenende in Stavenhagen stattfindende Landesschützenfest Mecklenburg-Vorpommerns hat sich inzwischen zu einer breitensportlichen Großveranstaltung entwickelt, das Tausende von Besuchern anlockt.
In einem Luftgewehrschießen für Jedermann werden die besten Schützinnen ermittelt.

Weitere Angebote im breitensportlichenn Schießen gibt es durch das Schießen um die Leistungsnadeln des Deutschen Schützenbundes, des  LSV M-V und der Landesverbände des Deutschen Schützenbundes.

Jedermann?Lehrgänge zum Erlernen der Schießsportdisziplinen werden sowohl vom DSB als auch vom Landesleistungszentrum M-V für Interessierte jährlich angeboten, um unter fachkundiger Anleitung zu lernen.

   
Bogensport in MV